Fallbeispiele2019-03-14T13:27:13+00:00

Fallbeispiele

13.6.2018

Fallbeispiel Avara

Avara ist Finnlands führendes Wohnimmobilieninvestment und Asset Management Unternehmen. Es ist ein anerkannter, verlässlicher und verantwortungsbewusster strategischer Partner für Investoren, die in Wohnimmobilien in Finnland investieren möchten. Avara verwaltet ca. 8.000 Wohnungen in Wachstumsregionen. Als großes, vorausschauendes Unternehmen, betrachtet und analysiert Avara kontinuierlich die Zukunft des Wohnens und wie Veränderungen in der Lebensweise die Industrie beeinflussen könnten. Steigende Rohstoffknappheit, sowie die Notwendigkeit den Klimawandel zu verlangsamen, sind zwei wichtige Trends, die sich auf die … Weiter lesen

25.5.2018

Fallbeispiel Varma

Verantwortung ist Teil aller Investment-Aktivitäten und Teil der Prinzipien der Corporate Governance des finnischen Varma Pensionfonds (Varma Mutual Pension Insurance Company). Varmas verantwortungsbewusste Investment-Prinzipien beinhaltet auch den Klimawandel einzugrenzen. Varma nutzt die Leanheat Lösung um die CO2 Bilanz seiner Immobilien zu verbessern. Verantwortungsbewusstes Investment ist eine Selbstverständlichkeit geworden. Schon seit einigen Jahren ist es Varmas Meinung, dass sich Verantwortung und Rendite langfristig nicht widersprechen, sondern Investoren und Unternehmen eine zusätzliche Möglichkeit gibt, die Welt zu … Weiter lesen

13.4.2018

Fallbeispiel LocalTapiola

LocalTapiola Real Estate Ltd. verwaltet einen Immobilienbestand im Wert fast 3 Milliarden Euro in verschiedenen Teilen Finnlands. Das Unternehmen sucht fortwährend aktiv nach interessanten Investitionsmöglichkeiten und gibt seinen Kunden die Chance direkt und indirekt über Fonds in Immobilien zu investieren. Bei den von LocalTapiola Real Estate Asset Management verwalteten Immobilien handelt es sich im Allgemeinen um neue Immobilien, die durchschnittlich nicht älter als sechs Jahre sind. Als verantwortungsbewusstes Unternehmen nimmt LocalTapiola Real Estate Asset Management am … Weiter lesen

19.1.2018

Fallbeispiel Kotkan Asunnot

Das Wohnungsunternehmen Kotkan Asunnot Oy bietet den Einwohnern Kotkas (Finnland) und denen die in die Stadt ziehen, hochqualitative, sichere und bezahlbare Mietwohnungen. Kotkan Asunnot verwaltet 2.700 Mietwohnungen in 135 Immobilien. Das Grundkapital hält die Stadt Kotka. Leanheat ist am einfachsten einzusetzen 2015 war Kotkan Asunnot eines der ersten Unternehmen, die die Leanheat Lösung implementiert haben. Heute wird die Technologie bereits in mehr als der Hälfte aller Wohnungen des Unternehmens verwendet. Kotkan Asunnot hat verschiedene Wärmemanagement Lösungen … Weiter lesen

18.12.2017

Fallbeispiel Espoon Asunnot

Espoon Asunnot, ein Wohnungsunternehmen mit circa 15.000 Wohnungen in Espoo (Finnland), war eines der ersten, die 2015 begonnen haben, das Leanheat Konzept zu nutzen. Seitdem weitete das Unternehmen die Nutzung der Technologie aus, beispielsweise durch eine Kooperation mit Fortum, einem führenden Energieunternehmen in Skandinavien. Espoon Asunnot nutzt Leanheat aktuell in über 5.000 Wohnungen an 80 verschiedenen Standorten, das heißt in mehr als einem Drittel seines gesamten Wohnungsbestands. Das Ziel von Espoon Asunnot war und ist es … Weiter lesen

18.6.2017

Fallbeispiel Järvenpään Mestariasunnot

Järvenpään Mestariasunnot Oy, das gut 2.000 Wohnungen in der Gegend Järvenpää (Finnland) besitzt, nutzt seit 2014 das Leanheat Konzept in seinen Gebäuden. Mestariasunnot ist in Zusammenarbeit mit der Stadt Järvenpää und dem Energieversorger Fortum an vorderster Front Fernwärme auszubauen.   Das erste Ziel der Einführung von Leanheat war es, die Energieeffizienz und das Innenraumklima der Wohnungen zu verbessern. Das Pilotprojekt in fünf Wohngebieten mit wohnungsspezifischen Messungen und der Heizungsregelung der zentralen Anlage per künstlicher Intelligenz erreichte … Weiter lesen

18.6.2017

Fallbeispiel Asuntosäätiö Asokodit

Asuntosäätiö Asokodit ist mit knapp 17.000 Wohnungen in 31 Regionen in Finnland eines der größten Wohnungsunternehmen in Finnland. Asokodit führte das Leanheat Konzept 2016 ein. Zunächst wurde ein Pilot mit 8 Gebäuden durchgeführt. 2017 führt Asokodit Leanheat in mindestens 15 weiteren Siedlungen ein und breitet das System auf 1.040 Wohnungen aus. Lange Zeit hat unser Heizungssystem in den Gebäuden auf traditionellen Heizkurven funktioniert, die nur auf der Außentemperatur basiert sind. Dies hat oft zu vielen Problemen, … Weiter lesen

enfisv